Kugler & Rosenberger > Bildung > Seminarkalender > Seminar-Beschreibung

Bio Basiswissen Teil I

„Ist es wirklich bio?“, „Wie wird das kontrolliert?“, „Was macht der Bio-Bauer anders als der konventionelle Landwirt?“, „Wozu gibt es Anbauverbände?“

Mit diesen oder ähnlichen Fragen setzen sich Mitarbeiter in der Bio-Branche im täglichen Gespräch mit Kunden und Lieferanten auseinander. Deshalb sind grundlegende Kenntnisse über die Besonderheiten des biologischen Landbaus und dessen Produkte unerlässlich. Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern Grundlagenwissen zur Verarbeitung und Veredelung ökologischer Rohstoffe an die Hand zu geben.

 

Seminarinhalte

Einheit I: Grundlagen Ökolandbau, Entwicklungsgeschichte, Unterschied zu konventionell und der Preis von Bio


Einheit II: Verbände, Kennzeichnung und Kontrolle, Anbaubestimmungen


Einheit III: Getreide und Tierhaltung


Einheit IV: Obst und Gemüse


Einheit V: Zusammenfassung und Ausblick auf die Grundlagen der Verarbeitung ökologischer Lebensmittel.

Termine

11.10., 18.10., 25.10., 02.11., 08.11.

Beginn jeweils um 14:00 Uhr

Kursdauer

5 Einheiten, je 60min

Kurspreis regulär

Kurspreis mit KuRo Dauerkarte

 

39,- je Einheit / 169,- € für alle fünf Einheiten  (zzgl. MwSt)


Für KuRo-Dauerkarteninhaber ist dieses Seminar kostenfrei.

 

   

Anmeldung >

Zurück